header
IGC Flight Replay
English

Mit der Anwendung eine IGC Datei direkt laden (kein KML) und im Google Earth - Kartenprogramm nachfliegen. Das ist besser als fernsehen und, wie ich finde, enorm lehrreich. Mit den richtigen IGC-Dateien an der Hand kann man sich z.B. auf Aussenlandungen oder Landungen auf anderen Plätzen vorbereiten.

Als IGC-Beispiel ist die grosse Unterwössener Platzrunde (Dassu - Schmittenhöhe - Kreuzjoch - Chiemsee) eingebaut. Viel Spass !

Voraussetzungen

Download V1.1 Build: 30.12.2012

Neu in Build 30.12.2012: Einige Bugfixes und Änderung der Defaultwerte

Neu in V1.0:

  • Angepasst für die neue Version 6.0 von Google Earth.
  • Schräglage (auf vielfachen Wunsch).
  • Sun-Control. (Nett, um zu sehen welche Hänge noch ziehen)
  • IGC Dateien können jetzt direkt mit IGC-Replay geöffnet werden.
Bitte beachten
  • Bei Verwendung der Google Earth Version 5.1 oder kleiner sollte in IGC-Replay das Interface 'COM API' ausgewählt werden (Tab Google Earth).
  • Bei Verwendung der Google Earth Version 5.2 oder höher bitte das Interface 'Plugin Scripting' auswählen.
  • Siehe auch die Hinweise zur Performance in der Hilfe
Plattform Setup
Windows IGC Flight Replay

... wird weiterentwickelt !

Screenshots

Screenshot Screenshot Screenshot

Links

News
Online Hilfe
Kommentierte Flüge



 
Document made under Linux Valid XHTML 1.0!